Viele liebe Grüße vom Perdie-Pudel

Hallo Ihr lieben Menschen von Apram, erinnert Ihr Euch noch an mich, den Perdie-Pudel? Vor 12 Jahren habt Ihr mich aufgenommen und nach Deutschland geschickt - das habt Ihr gut gemacht - ich bin Euch immer noch dankbar dafür!

Die Zeiten, in der ich vom Flitzen nie genug kriegen konnte, die sind vorbei. Aber meine Ulli und mein Peter machen mir das Seniorenleben so angenehm wie möglich - da hab ich wirklich Glück! Und seitdem den beiden bewusst geworden ist, dass unsere gemeinsame Zeit begrenzt ist, da werde ich noch mehr verwöhnt. "Der Perdie soll bis zu seinem letzten Atemzug spüren, wie sehr er geliebt wird!" sagen die beiden. Meine Beinchen und das Herz bereiten mir halt Probleme. Aber ich bin nach wie vor sehr interessiert am Leben draußen vor der Haustür. Aus eigener Kraft schaffe ich nur kleinere Runden, da konzentriere ich mich dann vor allem auf die Nasenarbeit, das ist mir jetzt noch wichtiger als früher. Und wenn meine Leute längere Touren laufen wollen, dann bin ich natürlich auch mit dabei - allerdings im Hundewagen! Eine tolle Erfindung!!! Ich genieße es so sehr, wenn ich auf meinem gemütlichen Kissen im Wagen liegen und rausgucken und beobachten kann. Bei einem leisen "wuff" darf ich aussteigen, laufen, schnuppern, beim nächsten "wuff" will ich wieder in den Wagen - einfach genial, nicht nur für mich, sondern auch für meine Leute. Die wollen mich nicht so lange allein lassen und mich immer dabei haben, cool, oder? Und wenn's warm genug ist, dann wird der Wagen umgebaut und ans Fahrrad gehängt - ich liebe es!!!!! So wird unser Aktionsradius viel größer, und ich kann auch wieder an meinen geliebten Plätzchen schnuppern und ein bißchen laufen, die ich aus eigener Kraft nicht mehr erreichen könnte.
Ihr sehr - ich bin zwar nicht mehr der Jüngste, aber mir geht's super!!!

Euer Perdie-Pudel mit seinen Leuten

Bodenseeurlaub April 19 01

Bodenseeurlaub April 19 02 Bodenseeurlaub April 19 03 Bodenseeurlaub April 19 04 Bodenseeurlaub April 19 05

Bodenseeurlaub April 19 06

Bodenseeurlaub April 19 07  Bodenseeurlaub April 19 10 Bodenseeurlaub April 19 11

....ich hab noch was Wichtiges vergessen: Natürlich krieg ich auch ein seniorengerechtes Bewegungs- und Beschäftigungsprogramm von meinen Leuten! Slalom durch die Beine durchlaufen, das mag ich sehr, es gibt ja immer eine Belohnung dafür. Leckerchensuche in der Wohnung, das steht ganz hoch im Kurs!

Und nach wie vor Apportieren, das liebe ich über alles. Natürlich fliegt das Spielzeug nicht mehr quer durch den Garten, kurze Strecken reichen ja schon, es macht mir einfach Spaß. Gehirnjogging gehört da auch gleich mit dazu, denn ich muss mich gut konzentrieren und meiner Ulli das richtige Spielzeug bringen. Das kann ich nämlich auch sehr gut. Bei "bring den Hund" akzeptiert sie keinen Ball und keinen Ring, da ist sie recht pingelig. Die Belohnung gibt es nur, wenn ich das richtige Spielzeug bringe. Als Leckerchen nehme ich auch sehr gerne Karottenscheibchen oder Gurken, schmeckt lecker und ist auch noch gesund!

Das war's jetzt wirklich!

Wuff, der Perdie

Bodenseeurlaub April 19 08 Bodenseeurlaub April 19 09